Fax plus Logo
UnternehmenslösungenMerkmalePreisgestaltungAnmeldungLoslegen
Online-Fax

Ein HIPAA-konformer Faxdienst zum Senden von Krankenakten

FAX.PLUS Mannschaft
FAX.PLUS Mannschaft
Uhrensymbol
4 Minuten gelesen

Der Health Insurance Portability and Accountability Act, auch bekannt als HIPAA, wirkt sich auf die Art und Weise aus, wie Angehörige der Gesundheitsberufe mit Patienteninformationen umgehen. Die Krankenakten können einfach nicht per E-Mail übertragen werden, was ein übermäßig anfälliges Kommunikationsmittel ist, da Daten aus E-Mails sehr leicht verletzt, gehackt oder gestohlen werden können. Für Ärzte, Apotheker oder Krankenschwestern scheint es die einzig geeignete Möglichkeit zu sein, Patientenakten auszutauschen und gleichzeitig HIPAA-konform zu sein, sich für eine Faxlösung zu entscheiden. Der Grund für diese Erklärung ist, dass die Datenverarbeitung und -übermittlung per Fax diametral anders ist als per E-Mail, da Faxe eigentlich über das Telefonnetz versendet werden, das sicherer ist als das Internet. Hier erfahren Sie mehr über den Unterschied zwischen Fax- und E-Mail-Sicherheit

Nun mögen einige Menschen an diese frühere Technologie gewöhnt sein, aber für andere mag es wie ein schrecklicher Plan klingen, sich 2021 einem Faxgerät zuzuwenden. Wir bei Alohi glauben fest daran, dass das nicht sein muss! Wir haben eine ältere Technologie, die das Telefonnetz verwendet, mit modernster Internetsicherheits- und Datenschutztechnologie kombiniert, um etwas zu erreichen FAX.PLUS . Und das Beste daran ist, dass Sie nicht einmal ein Faxgerät besitzen oder kaufen müssen, um Krankenakten und Patientendaten legal zu senden und zu empfangen.

Suchen Sie nach einer HIPAA-konformen E-Fax-Lösung?

Unser erstklassiger, HIPAA-konformer Online-Faxdienst ermöglicht es medizinischen Fachkräften wie Ärzten, Apothekern oder Krankenschwestern, ihre Smartphones in ein Faxgerät zu verwandeln und gleichzeitig die strengsten und neuesten Gesetze zum Schutz von Personen einzuhalten. Die HIPAA-Compliance-Funktion, fortschrittliche Sicherheitskontrollen, weltweite Abdeckung und ständige Funktionsaktualisierungen machen unseren Online-Faxdienst zur besten Wahl für alle Organisationen, die mit ePHI (elektronisch geschützte Gesundheitsinformationen) und der Übertragung von Patientenakten oder sensiblen Daten im Allgemeinen zu tun haben. Es ist auch intuitiv und sehr einfach einzurichten und zu verwenden. Zusätzlich zur HIPAA-Konformität sind wir auch DSGVO- und CCPA-konform, was bedeutet, dass Sie ePHI senden und empfangen können, ohne die Privatsphäre und persönlichen Daten Ihrer Patienten in kürzester Zeit zu gefährden.

So gehen Sie vor, um HIPAA-Faxe und HIPAA-Faxdeckblätter zu versenden:

  1. Download FAX.PLUS auf Ihrem Desktop (macOS oder Windows) oder Smartphone (iOS oder Android).
  2. Erstellen Sie ein Konto und registrieren Sie sich für den Enterprise-Plan.
  3. Holen Sie sich eine Faxnummer von unserer Plattform oder migrieren Sie Ihre vorhandene Faxnummer einfach zu Ihrem Konto.
  4. Aktivieren Sie die erweiterten Sicherheitseinstellungen auf der Registerkarte „Sicherheit“ Ihres Profilabschnitts.
  5. Unterzeichnen Sie mit uns ein Business Associate Agreement (BAA).
  6. Beginnen Sie mit dem Senden und Empfangen Ihrer HIPAA-konformen Faxe und HIPAA-Faxdeckblätter.

FAX.PLUS ist seit 2019 HIPAA-konform, und betroffene Einrichtungen können ePHI senden und empfangen, ohne sich Gedanken über Datenschutzverletzungen, unbefugten Zugriff und vor allem Missbrauch von privaten Patientendaten machen zu müssen. Wir sorgen nicht nur für extreme Sicherheitsmaßnahmen, sondern helfen der Branche auch, die HIPAA-Vorschriften einzuhalten.

Wie sicher ist FAX.PLUS Online-Faxdienst für HIPAA-Faxe?

Bei FAX.PLUS , unsere oberste Priorität ist die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. Wir verschlüsseln nicht nur die Faxdaten während der Übertragung, sondern auch die Faxdaten im Ruhezustand mit dem 256-Bit Advanced Encryption Standard (AES). Neben der Datenverschlüsselung mit modernsten Sicherheitsmaßnahmen werden alle Faxe in Rechenzentren gespeichert, die den strengsten Sicherheitsstandards entsprechen. Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, den Standort ihrer Daten aus 22 hochmodernen Rechenzentren in 16 verschiedenen Ländern auszuwählen. Dieses Protokoll stellt sicher, dass alle Daten an einem sicheren Ort ohne unbefugten Zugriff darauf aufbewahrt werden, und stellt auch sicher, dass unsere Kunden die Vorschriften zur Datenspeicherung einhalten. Wir sorgen auch für eine schnelle und sichere Migration von einem Rechenzentrum zum anderen, sodass Faxe und die darin enthaltenen persönlichen Informationen immer vollständig geschützt sind.

‍ Erfahren Sie mehr über FAX.PLUS Sicherheitsfunktionen

Versuchen FAX.PLUS , der beste HIPAA-konforme Online-Faxdienst!

Krankenhäuser, medizinische Kliniken, Versicherungsunternehmen, Ärzte, Apotheken sowie alle Personen oder Organisationen im Gesundheitswesen, die regelmäßig Krankenakten und private Informationen von Patienten versenden und empfangen, sollten sich für eine HIPAA-konforme Faxlösung entscheiden, um ePHI legal zu versenden oder HIPAA-Faxdeckblätter. Wenn Sie auf der Suche nach einem sicheren und zuverlässigen Online-Faxdienst sind, der aktiv gewartet und mit neuen Funktionen weiterentwickelt wird, sollten Sie sich unbedingt die ansehen FAX.PLUS Features -Seite sowie die Details unserer HIPAA-konformen Faxseite .

Stichworte

Zusammenhängende Posts